04.11. Argumentieren gegen Diskriminierung: Online-Seminar

Am 04.11. haben wir ein Online-Seminar mit jungen Menschen gestaltet, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Pädagogik an sächsischen Schulen machen. Wir haben darüber gesprochen, welche Situationen, Wörter und Denkweisen diskriminierend sein können und wie sie betroffene Schüler*innen an ihren Einsatzorten unterstützen können. Am Ende haben alle ihre eigene „Hosentaschenargumentation“ geschrieben, um diskriminierende Äußerungen jederzeit und effektiv etwas entgegensetzen zu können.
Der Workshop fand im Rahmen einer Projektwoche zu Fake News von spreu X weizen – Nachrichten kritisch denken statt. Danke euch!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.